Bonduelle

Rasse:

Jagdterrier

Geschlecht:

weiblich / kastriert

Alter:

4 Jahre

Größe:

ca. 40 cm

Aufenthalt:

Tierheim

Land:

Ungarn

Hallo Zusammen, ich bin die Bonduelle. Geboren wurde ich im Juli 2015, mittelgroß und ein Terrier Mädchen. Ins Tierheim kam ich nachdem die Mitarbeiter im Tierheim angerufen wurden wegen eines angefahrenen Hundes. Sie fanden mich in einem Hof. Meine Besitzer sagten, ich wäre abgehauen, doch es ginge mir gut, ich würde immer so sein. Die Mitarbeiter sprachen mit meinen Besitzern und nahmen mich dann mit. In der Tierklinik wurde ich untersucht. Außer einem Schock und das ich ein wenig dünn war wurde zum Glück nichts festgestellt. Nun lebe ich ihm Tierheim und zeige mich als sehr aktives Mädchen. Ich möchte mich bewegen, raus gehen, die Welt erkunden und nicht in einem Zwinger sitzen. Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich soweit gut nur habe ich am Anfang immer eine laute Klappe. Egal wer der kommt, ich belle erstmal um zu zeigen was ich doch für ein großes Mädchen bin. Doch dann bin ich ganz freundlich zu jedem. Die Menschen sind auch sehr toll. Am liebsten gehe ich mit ihnen spazieren und laufen. Egal was, ich möchte mich bewegen. Sie sagen ich wäre sehr gut um Sport zu treiben, eine ideale Begleiterin. An der Leine kann ich zwar gut laufen aber ich ziehe noch ziemlich...ich möchte ja nur raus und laufen. Das bekommen wir aber hin, schließlich bin ich ja nicht dumm und lerne sehr schnell. Jetzt suche ich nur noch eine aktive Familie, auch gerne mit Kindern, die viel mit mir unternehmen und mich sowohl körperlich als auch geistig beschäftigen und auslasten. Meldet euch bitte! ***** PS: Ich werde geimpft, gechippt, kastriert und mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland reisen. Gegen eine Unkostenpauschale von 350,00 € und mit einem Schutzvertrag ziehe ich dann bei dir Zuhause ein!

Mit Unterstützung von:

logo.jpeg

© 2017 Pfotenglück Grenzenlos e.V.